WEG

Sie können Ihre Rechte als Verwalter in eigenem Namen (Prozessstandsschafter), als Gemeinschaft der Wohnungseigentümer oder als Wohnungseigentümer geltend machen.

Bei der WEG wird deshalb zunächst abgefragt, ob der Verwalter den Antrag im eigenem Namen stellt, die WEG selbst den Antrag stellt oder ob die WohnungseigentÜmer den Antrag stellen.