Sonstiger Anspruch

Den sonstigen Anspruch wählen Sie, wenn Ihr Anspruch nicht als katalogisierbarer Anspruch angegeben werden kann.

Hier geben Sie im Feld "Bezeichnung" den kompletten Anspruch so genau wie möglich an. Das heißt, der Anspruch sollte mit Vertrags-/Lieferdatum/Zeitraum von/bis etc. enthalten sein.

Hinweis: Für die Bezeichnung des Anspruchs stehen Ihnen aus technischen Gründen nur eine begrenzte Anzahl Zeichen zur Verfügung.

Im Feld "Anspruch von/bis" geben Sie, falls Sie einen Anspruch für einen bestimmten Zeitraum geltend machen, den Beginn und das Ende des Zeitraumes ein.

Hinweis: Das "Anspruch vom"- Datum muss angegeben werden. Das " Anspruch bis"- Datum kann angegeben werden

Im Feld "Betrag" tragen Sie den Hauptforderungsbetrag ein. Handelt es sich bei dem geltend zu machenden Anspruch lediglich um eine Teilforderung, eine Restforderung oder eine Rate, kann dies dadurch ersichtlich gemacht werden, dass im bis-Datum der Begriff "Teil", "Rest" oder "Rate" eingetragen wird.

Sie haben die Möglichkeit ein Kontrollkästchen zu aktivieren das aussagt, ob der Antragsteller Kreditgeber ist und der Anspruch auf dem VerbraucherKreditGesetz beruht. Ist dies der Fall, so werden Sie später automatisch aufgefordert die erforderlichen Angaben zu machen.

Haben Sie alle Angaben gemacht, bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Klick auf die -Schaltfläche.

Es öffnet sich eine Maske in der Sie weitere Daten zum Kataloganspruch machen können.

Wählen Sie aus, ob Sie weitere Angaben (Abtretung, Zinsen) zu diesem Anspruch machen wollen oder einen weiteren Anspruch erfassen wollen oder keine weiteren Angaben zu Hauptforderung und/oder Zinsen machen möchten. Betätigen Sie dann die -Schaltfläche.