Angaben zu Hauptforderung und Zinsen

Hier legen Sie fest, welche Art von Mahnverfahren angestrebt werden soll.

Bestätigen Sie Ihre Eingaben durch Klicken auf die -Schaltfläche.

Es öffnet sich eine Folgemaske. Hier werden im oberen Teil die bisher eingegebenen Ansprüche, die Hauptforderungssumme und die Gerichtskosten angezeigt.

Bitte bezeichnen Sie Ihren Anspruch so genau, dass der Anspruch unzweifelhaft identifiziert werden kann (Rechnung, Rechnungsnummer und Datum der Rechnung oder entsprechende Angaben). Bei der Geltendmachung mehrerer Ansprüche sollten Sie im Zweifel jede Einzelforderung entsprechend bezeichnen. Eine ungenügende Individualisierung der Ansprüche kann zu Rechtsnachteilen führen. Bei Unsicherheiten sollten Sie den Rat einer zur Rechtsberatung befugten Person (Rechtsanwalt usw.) einholen.
Fügen Sie Ihrem Antrag jedoch keine Anlagen, Forderungsaufstellungen oder Rechnungskopien zur Bezeichnung des Anspruchs bei.

Siehe auch:

Katalogisierbarer Anspruch

Sonstiger Anspruch

Ausgerechneter Zins