Online-Mahnantrag.de

Online-Mahnantrag.de ist das interaktive Antragsformular auf Erlass eines Mahnbescheid und somit Ihr Einstieg in das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren.

Wartung: Mittwochs von 8:00 - 10:00 steht Ihnen Online-Mahnantrag.de zwecks Wartung der Datenbank nicht zur Verfügung. Fällt der Mittwoch auf einen Feiertag, verschiebt sich der Wartungstermin auf den nächsten Werktag.


Voraussetzungen

Um Online-Mahnantrag.de nutzen zu können müssen Sie JavaScript aktivieren. Weiterhin benötigt Online-Mahnantrag.de die Berechtigung einen Session-Cookie setzen zu können. Für die Druckausgabe des Antrages benötigen Sie den Adobe Reader und weißes Papier.

Bitte aktivieren Sie die Unterstützung für JavaScript und betätigen Sie den Reload-Button Ihres Browsers!


Cookies

Cookies (sprich: Kukies) ist das englische Wort für Plätzchen oder Kekse.

Cookies sind kleine Datenfragmente die der Webserver an Ihren Browser schickt. Ihr Browser speichert diese Daten als Datei auf Ihrem Computer. Diese Daten werden dann bei jeder Seitenanforderung an diesen Webserver (und auch nur diesen) mitübertragen.

Wozu verwendet Online-Mahnantrag.de Cookies?

Mit Hilfe eines Session Cookies identifiziert Online-Mahnantrag.de eine Sitzung (Session). Ohne diese Identifizierung ist es nicht möglich zusammenhängende Abläufe wie in dieser Anwendung darzustellen. Jede Seitenanforderung hätte dann keine Beziehung zu einer vorhergehenden Seitenanforderung. Sobald Sie Ihren Browser schliessen verliert dieser Cookie seine Gültigkeit.

Sollten Sie diese Option in Ihrem Browser nicht aktiviert haben, können Sie dieses folgendermassen nachholen: Im Menü Extras des Internet Explorers 8 wählen Sie den Menüpunkt Internetoptionen aus. In der Registerkarte Datenschutz wählen Sie die Stufe Mittelhoch. Alternativ klicken Sie auf "Erweitert" und dort wählen Sie "Sitzungscookies immer zulassen". Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK.
Im Firefox:
Im Menü Extras des Firefox wählen Sie den Menüpunkt Einstellungen aus. In der Registerkarte Datenschutz wählen Sie "Cookies akzeptieren" aus (Cookies von Drittanbietern sollten Sie nicht unbedingt akzeptieren) und bestätigen Ihre Eingabe mit OK.


Was ist Javascript und wozu setzt Online-Mahnantrag.de es ein

JavaScript ist eine Programmiersprache, die von der Firma Netscape für den Einsatz in ihrem Web-Browser entwickelt wurde

JavaScript kann keine Informationen in Dateien auf Ihrem Computer oder dem Server abspeichern, so daß keine Information durch das Script gespeichert wird (mit Ausnahme von Cookies). Aus dem gleichen Grund kann JavaScript keine Dateien oder Seiten erstellen (JavaScript kann im gewissen Sinne HTML-Dateien "schreiben", aber nur durch Auswahl und Kombination vorgegebener Teile von Code, die ihm zur Verfügung gestellt wurden). JavaScript kann nicht auf Peripheriegeräte zugreifen. JavaScript kann keine Programme abgesehen vom Browser ansprechen oder manipulieren.

Online-Mahnantrag.de benutzt JavaScript zur Steuerung von verschiedenen Abläufen.

Sollte diese Option bei Ihnen deaktiviert sein, können Sie die Aktivierung nachholen.
Beispiel für den Internet Explorer 8:
Im Menü Extras des Internet Explorers wählen Sie den Menüpunkt Internetoptionen aus. In der Registerkarte Sicherheit klicken Sie auf den Button Stufe anpassen. Dort wählen Sie unter dem Punkt Scripting den Unterpunkt Active Scripting und die Option aktivieren aus und bestätigen Ihre Eingabe mit OK. Die danach eingeblendete Meldung quittieren Sie ebenfalls mit OK.
Im Firefox 3:
Im Menü Extras des Firefox wählen Sie den Menüpunkt Einstellungen aus. In der Registerkarte Inhalt wählen Sie "JavaScript aktivieren" aus und bestätigen Ihre Eingabe mit OK.


Impressum

Verantwortlich für die Seite www.Online-Mahnantrag.de:

Senator für Justiz und Verfassung der
Freien und Hansestadt Bremen
Richtweg 16 - 22
28195 Bremen
E-Mail: office@justiz.bremen.de

Die Pflege und Weiterentwicklung der Software erfolgt im Auftrag durch die beim Justizministerium Baden-Württemberg eingerichtete Koordinierungsstelle für die Pflege und Weiterentwicklung des automatisierten Mahnverfahrens.
E-Mail: poststelle@jum.bwl.de